Über 1000 ausgesuchte Weine
Präsentservice
Nur 2-3 Tage Lieferzeit
Click & Collect
Fachberatung

Aufspriten

Aufspriten ist ein Verfahren in der Weinherstellung, bei dem Alkohol (Ethanol) zu Wein oder gärendem Most hinzugefügt wird. Dieser Prozess bewirkt einen Abbruch der weiteren Gärung und führt unter anderem zu einem höheren Restzuckergehalt im behandelten Wein. 

Dieser Begriff leitet sich vom lateinischen Wort "Spiritus" ab, das für Alkohol oder alkoholisches Destillat steht. Traditionell wurde das Aufspriten vor allem bei der Herstellung von Süßweinen praktiziert, um die Weine haltbar zu machen. In südlichen Ländern wie Italien, Spanien, Portugal und Griechenland wurde dieses Verfahren häufig angewendet, da das warme Klima und das dadurch hohe Mostgewicht der Trauben oft zu unkontrollierbaren Gärungsprozessen führten. 

Bei der Aufspritung wird neutraler Alkohol zugesetzt, um die Kontrolle über den Prozess zu verbessern und den Wein haltbarer zu machen. Die Weine, die durch das Aufspriten entstehen, weisen einen höheren Alkoholgehalt auf als nicht behandelte Weine. Sie werden oft als Likörweine oder Dessertweine bezeichnet, da sie süßer und alkoholhaltiger sind. Bekannte Beispiele hierfür sind Sherry, Portwein oder verschiedene Muskateller aus Frankreich. 

Heutzutage spielt der Aspekt der Haltbarmachung durch Aufspriten in der Weinherstellung eine weniger bedeutende Rolle, da moderne Lebensmitteltechnologien andere Methoden zur Konservierung von Wein ermöglichen. Stattdessen wird Aufspriten heute vor allem bei der Herstellung von Likörweinen angewendet, darunter Marsala, Madeira, Portwein und Sherry. Die Zugabe von Alkohol kann während der Gärung (z. B. beim Portwein) oder nach Abschluss der Gärung (z. B. bei Sherry) erfolgen. Solche mit Alkohol angereicherten Weine werden im englischsprachigen Raum häufig als "fortified wines" (verstärkte Weine) bezeichnet. In weinrechtlichen Vorschriften wird oft der Begriff "Alkoholzugabe" verwendet, um auf den Prozess des Aufspritens hinzuweisen.

Entdecken Sie unsere Weine!


Rheinhessen
Spätburgunder
leicht, tanninarm Trocken 13 % vol.
80 / 100
Noch 21 Exemplare am Lager
7,60 €
1 l = 10,13 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Rheinhessen
Sauvignon
Fruchtig, mineralisch Trocken 12 % vol.
92 / 100
Noch 21 Exemplare am Lager
11,50 €
1 l = 15,33 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Fronsac
Merlot
fruchtbetont Trocken 15 % vol.
94 / 100
Noch 21 Exemplare am Lager
12,90 €
1 l = 17,20 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Roussillon
Grenache Noir
fruchtig-süß Fruchtsüß 15,5 % vol.
94 / 100
Noch 22 Exemplare am Lager
16,90 €
1 l = 22,53 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Baden
Spätburgunder
Kräftig, beerig, ausgewogene Tannine Trocken 13,5 % vol.
92 / 100
Noch 23 Exemplare am Lager
14,50 €
1 l = 19,33 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Rheinhessen
Scheurebe
Fruchtig, exotisch Fruchtsüß Edelstahltank 11 % vol.
85 / 100
Noch 23 Exemplare am Lager
9,50 €
1 l = 12,67 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Stellenbosch
Shiraz | Merlot | Cagernet Sauvignon | Cabernet Franc | Malbec | Petit Verdot
Fruchtbetont, gehaltvoll Trocken Barrique 15 % vol.
94 / 100
Noch 24 Exemplare am Lager
16,50 €
1 l = 22,00 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Pfalz
Chardonnay
mineralisch Trocken 12,5 % vol.
Noch 24 Exemplare am Lager
11,90 €
1 l = 15,87 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Chile
Noch 24 Exemplare am Lager
12,50 €
1 l = 16,67 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl:
Platz
Grauburgunder
Trocken 0,5 % vol.
Noch 25 Exemplare am Lager
14,90 €
1 l = 19,87 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Anzahl: