Über 1000 ausgesuchte Weine
Präsentservice
Nur 2-3 Tage Lieferzeit
Click & Collect
Fachberatung

Carlo Schmitt | Rosengärtchen | Riesling trocken | 0,75l

Deutschland | Mosel
Riesling
2022
Weinstil: Gehaltvoll, mineralisch Geschmack: Trocken Alkoholgehalt: 12 % vol. Verschluss: Drehverschluss
Curry
10 ° C
94 / 100
Noch 23 Exemplare am Lager

Carlo Schmitt | Rosengärtchen | Riesling trocken | 0,75l

15,50 €

1 l = 20,67 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Allergene und Lebensmittelinformationen unter der Produktbeschreibung

Anzahl:
EXPERTISE DRUCKEN
Carlo Schmitt | Rosengärtchen | Riesling trocken | 0,75l
Kräftig, nachhaltig, aber trotzdem sehr elegant und leicht mineralisch

Produkteigenschaften

Ort: Leiwen
Qualitätsstufe: Lagenwein
Lage: Neumagener Rosengärtchen
Säuregehalt: 6,8 g/l
Restsüße: 4,3 g/l
Inhalt je Flasche in Liter: 0,75 l
Weinart: Weißwein
Farbe: weiß
Allergene: Enthält Sulfite

Verfügbarkeit

AUSGESUCHTE WEINE - Fischeln 13
AUSGESUCHTE WEINE - Cracau 10

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Tage

Anschrift:
Carlo Schmitt
Weingut Schmitt Erben
Stefanusstr. 4
54340 Leiwen


Als Familienbetrieb in der dritten Generation geführt, hat sich das Weingut
einen herausragenden Ruf erarbeitet. Die Geschichte, die Lage, die Weine und die
Winzerfamilie hinter diesem Betrieb zeugen von einer leidenschaftlichen Hingabe
zur Weinherstellung.
Das Weingut befindet sich in Leiwen, einer bedeutenden
Weinbaugemeinde an der Mosel mit rund 400 Hektar Rebfläche. Hier gedeiht der
berühmte Moselriesling, der die Region prägt. Das Weingut Carlo Schmitt kann
stolz auf seine bekannten Weinlagen "Leiwener Laurentiuslay" und "Leiwener
Klostergarten" verweisen, die zu den schönsten und größten Weingegenden
Deutschlands gehören.

Die Wurzeln des Weinguts reichen bis in die 1970er
Jahre zurück, als der Großvater von Carlo Schmitt den Grundstein für den
Weinbaubetrieb legte. Über die Jahre hinweg wurde das Weingut von Rainers Vater,
Heinz Schmitt, mit einem tiefen Traditionsbewusstsein und einer beispiellosen
Pioniergeistigkeit geführt. Unter seiner Leitung wuchs das Weingut zu einem der
führenden in der Region heran, mit einer beeindruckenden Rebfläche von 24 Hektar
entlang der malerischen Mosel.

Nach dem tragischen Unfall von Heinz
Schmitt im Weinberg musste das Weingut auf 1,5 Hektar verkleinert werden. Trotz
der Herausforderungen setzte Carlo Schmitt seinen Weg fort. Seine Ausbildung bis
2018 und sein Studium bis 2021 gaben ihm das Rüstzeug, um das Erbe seines Vaters
weiterzuführen. Die Rücknahme alter Parzellen und die sorgfältige Pflege im
Weinberg ermöglichten es ihm, das Lagenportfolio zu erweitern und die Rebfläche
auszubauen.

Carlo Schmitts Streben nach Qualität beginnt im Weinberg. Mit
einer naturnahen und akribischen Arbeitsweise erntet er Jahr für Jahr
hochwertige Trauben. Im Weinausbau setzt er auf schonende und natürliche
Verfahren wie die Spontanvergärung und langes Hefelager. Dies gewährleistet,
dass die Weine ihre Herkunft und Einzigartigkeit bewahren. Jeder Wein wird im
Keller gleichbehandelt, um die individuelle Note zu unterstreichen.

In
Carlo Schmitts Lagenportfolio finden sich alte, teils wurzelechte Reben in den
besten Lagen der Mittelmosel. Diese Reben sind das Herzstück der Weine des
Weinguts. Mit einer feinen Frucht, Leichtigkeit und mineralischen Eleganz
begeistern sie den Gaumen und spiegeln die Einzigartigkeit der Region wider.
Carlo Schmitt strebt danach, durch seine Weine Freude und Genuss zu vermitteln.


Das Weingut Carlo Schmitt befindet sich mittlerweile in der dritten
Generation und hat einen Ruf erlangt, der Empfehlungen von Eichelmann,
Feinschmecker und dem Vinum Magazin einschließt. Carlo Schmitt, im jungen Alter
von 21 Jahren, trägt die Verantwortung für die Weinberge und den Ausbau der
Weine. Er hat sich trotz Herausforderungen seinen Traum erfüllt: Winzer zu
werden und seinen eigenen Wein zu produzieren. Die Eule, ein Symbol für Weisheit
und Intuition, ziert stolz die Etiketten seiner Weine.

In Carlo Schmitts
Streben nach Qualität, Innovation und Kontinuität zeigt sich die
unverwechselbare Verbindung zwischen Tradition und Moderne. Jeder Schluck aus
den Flaschen des Weinguts Carlo Schmitt erzählt eine Geschichte von Hingabe,
Wissen und Leidenschaft, die sich über Generationen erstreckt.