Über 1000 ausgesuchte Weine
Präsentservice
Nur 2-3 Tage Lieferzeit
Click & Collect
Fachberatung

Rainer Sauer | Sauerstoff Weiss | BIO | 0,75 L

Deutschland | Franken
Müller-Thurgau
2023
Weinstil: Fruchtbetont, saftig Geschmack: Trocken Ausbau: Edelstahltank Alkoholgehalt: 11,5 % vol. Verschluss: Drehverschluss
Curry
8 ° C
91 / 100
Am Lager

Rainer Sauer | Sauerstoff Weiss | BIO | 0,75 L

9,90 €

1 l = 13,20 €, inkl. MwSt, zzgl. Versand
Allergene und Lebensmittelinformationen unter der Produktbeschreibung

Anzahl:
EXPERTISE DRUCKEN
Rainer Sauer | Sauerstoff Weiss | BIO | 0,75 L

Rainer Sauers weißer "Sauerstoff" zeigt eine fruchtige Aromatik von Holunderblüten, Stachelbeeren und Zitrus. Sein feines Säurespiel macht ihn schön frisch - ein Wein für jeden Tag. 

Produkteigenschaften

Expertise: Gütesiegel: VDP
Säuregehalt: 6,2 g/l
Qualitätsstufe: Gutswein
Restsüße: 6,4 g/l
Öko Kontroll-Nr.: DE-ÖKO-022
Ort: Eschendorf
Inhalt je Flasche in Liter: 0,75 l
Weinart: Weißwein
Farbe: weiß
Allergene: Enthält Sulfite

Verfügbarkeit

AUSGESUCHTE WEINE - Fischeln 46
AUSGESUCHTE WEINE - Cracau 8

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 2-5 Tage

Anschrift:
Weingut Rainer Sauer
Bocksbeutelstr. 15
97332 Eschendorf


Die Geschichte des Weingutes beginnt im Jahr 1979, als Rainer Sauer den
elterlichen Betrieb übernahm und mit der Selbstvermarktung begann. Seitdem
leitet er das Familienweingut mit Können und großem Erfolg. Die nächste
Generation, vertreten durch Daniel Sauer, bringt als Kellermeister bereits neue
Impulse mit ein. Mit einem Abschluss als Diplom-Oenologe und der Auszeichnung
als Jungwinzer des Jahres 2011 trägt er neues Wissen aus seinem Studium in
Geisenheim und umfassende Erfahrung von Weingütern außerhalb Frankens zur
Weiterentwicklung bei. So wurde im Frühjahr 2015 der Betrieb modernisiert und
dabei auf Authentizität und ehrlichen Umgang mit Materialien geachtet.
Die
Basis des Weingutes bilden 14 Hektar Rebfläche, wovon 61 % Silvaner, 20 %
Müller-Thurgau, 9 % Riesling, 4 % Kerner, 2 % rote Sorten und 4 % andere Sorten
ausmachen. Beeindruckende 3,7 Hektar der Rebfläche befinden sich in der
renommierten Lage Escherndorfer Lump. Die Reben gedeihen auf Muschelkalkboden
und Lettenkeuper in den Steillagen, in einem Mikroklima, das den Weinbau in
dieser Region seit über tausend Jahren prägt. Die steilen Weinberge mit
Hangneigungen von 40 bis 75 % umschließen den Ort wie ein schützender Kessel,
der im Winter vor kalten Winden schützt und im Herbst die Sonnenstrahlen
einfängt.
Die Leidenschaft für Silvaner ist unverkennbar. Mit über 60 %
Anteil ist diese Rebsorte das Herzstück des Gutes. Im Herzen Frankens entfaltet
sie ihr volles Potenzial. Rainer Sauer verfolgt eine kühl fermentierte
Mostverarbeitung in Edelstahltanks, um die Fruchtaromen perfekt zur Geltung zu
bringen.
Rainer Sauer ist Mitglied im VDP und der Winzervereinigung Frank &
Frei. Die Anerkennung der harten Arbeit spiegelt sich in den Auszeichnungen
wider: Rainer Sauer wurde in die Liste der 100 besten Weingüter Deutschlands
aufgenommen und hat mehrfach den jahrgangsbesten Silvaner hervorgebracht.
Gerhard Eichelmann, renommierter Weinkritiker, betont in seinem Weinführer
Deutschland: "Wer sich für Silvaner interessiert kommt an Rainer Sauer nicht
vorbei."