Sekt/Champagner

Schaumweine gehören zu den beliebtesten Aperitifs. Sie alle beinhalten im Wein gelöste Kohlensäure. Diese gelangt aber – je nach Sorte – auf unterschiedlichem Wege in die Flasche hinein. Bei manchen Schaumweinen wie dem Prosecco Frizzante wird sie maschinell hinzugefügt. Bei Qualitätsperlweinen wie Prosecco Spumante muss gäreigene Kohlensäure enthalten sein. Besonders beliebt sind Schaumweine zu festlichen Anlässen. Aufgrund ihrer Spritzigkeit werden sie gerne gut gekühlt im Sommer getrunken. Allerdings ist hier Vorsicht geboten: Vielen steigt der prickelnde Genuss bei hohen Temperaturen schnell zu Kopf. 

Der König unter den Schaumweinen ist der Champagner. Es handelt sich hierbei um einen Schaumwein, der nur aus bestimmten Trauben und nach streng vorgegebenen Regeln hergestellt wird. Traditionell werden nur die Rebsorten Pinot Noir (Spätburgunder) und Pinot Meunier (Müllerrebe oder Schwarzriesling) sowie die Rebsorte Chardonnay verwendet. Die enthaltene Kohlensäure entsteht bei einer zweiten Gärung in der Flasche. „Champagner“ dürfen sich nur Schaumweine nennen, die im Anbaugebiet Champagne hergestellt werden. Andere Schaumweine mit identischem Herstellungsprozess werden in Frankreich und in Luxemburg „Vin Mousseux“ oder „Crémant“, in Spanien „Cava“, in Italien „Spumante Metodo Classico“ und in Deutschland „Winzersekt“ genannt. 


17,00€
22,67€ / Liter

16,80€
22,40€ / Liter

16,80€
22,40€ / Liter

13,80€
18,40€ / Liter

12,80€
17,07€ / Liter

14,20€
18,93€ / Liter

43,00€
57,33€ / Liter

18,00€
24,00€ / Liter

8,90€
11,87€ / Liter

12,00€
16,00€ / Liter

29,00€
38,67€ / Liter

38,00€
50,67€ / Liter

13,00€
17,33€ / Liter

8,90€
11,87€ / Liter

6,95€
9,27€ / Liter

7,90€
10,53€ / Liter

7,90€
10,53€ / Liter

8,90€
11,87€ / Liter
Seite 1
18 Produkte in der Auswahl